Zur Startseite LVR-Zentrum für Medien und Bildung | Medienzentrum für die Landeshauptstadt Düsseldorf (ZMB)
Zur Startseite Landschaftsverband Rheinland (LVR) | Qualität für Menschen
DGS-Symbol
Logo 'Leichte Sprache'
Inhalt

Interaktiv

Multimediale DVD »Jakobswege - Wege der Jakobspilger im Rheinland«

Eine interaktive Reise

Die hybride DVD vereint den klassichen Videofilm für Fernsehen mit allen Möglichkeiten der DVD-ROM zu einem interaktiven und multimedialen Angebot. So werden die Wege der Jakobspilger mit allen Facetten zu einem Erlebnis europäischer Kulturgeschichte mit einem verständlicherweise vertieften Blick auf das Rheinland.

Hintergrundinformationen
Realisierung 2005
Auftraggeber LVR-Dezernat Kultur und Umwelt
Aufgabe Multimediale und interaktive Produktion von Filmen zum Thema Jakobswege sowie Texten, Bildern und Karten. Die Produktion sollte nach den Richtlinien der barrierefreien Informationstechnik-Verordnung (BITV) gestaltet werden.
Leistungen Konzeptberatung, Drehbuch, Dreharbeiten, Postproduktion mit Sprecheraufnahmen, Musikauswahl, Produktion Gebärdenvideos und Hörfilme, barrierefreie Gestaltung der DVD-Video und DVD-ROM, Massenkopie
Team Buch & Regie: Barbara Stupp; Kamera: Georg Kotlin, Helmut Dahmen, Tom Lovens; Schnitt: Dino Paetzold; Produktionsleitung: Martin Greifenberg
Technische Infos Hybride DVD, Format 4:3, gedreht mit Panasonic DVC-Pro Kamera
Barrierefreiheit Sehbehinderte und blinde Menschen können die Filme mit Audiodeskription als Hörfilm abspielen. Für gehörlose Menschen wurden alle Filme in Gebärdensprache übersetzt oder als mitlaufende Untertitel vermittelt.

Ansprechperson

Foto: Martin Greifenberg

Martin Greifenberg
Abteilungsleiter Produktion

T +49 (0) 211 27404-3191
F +49 (0) 221 8284-2912
Martin.Greifenberg@lvr.de
Raum: 302